1. Startseite
  2. So funktioniert’s – Buch veröffentlichen mit Bookmundo

So funktioniert’s – Buch veröffentlichen mit Bookmundo

Buch Veröffentlichen Beispielbild Auswahl des Buchformates

1. Grundlegener Aufbau

Der erste Schritt des Self-Publishing besteht darin, einige grundlegende Präferenzen festzulegen.

Buch-Einstellungen
Wähle das Format des zu veröffentlichenden Buches (Softcover, Hardcover oder E-Book), die Maße, die Umschlagausführung, die Papiersorten und ob das Buch in Schwarz-Weiß oder Vollfarbe erscheinen soll. Auf unserer Self-Publishing-Plattform bieten wir alle Arten von Buchformaten an, so dass du die maximale Auswahl über das Design und die Funktionalität deines Buches hast.

ISBN
Die ISBN ist optional, wird aber für den Verkauf deines Buches über Drittvertriebskanäle wie Amazon, Kindle,  oder den deutschen Buchläden benötigt. Wir bieten die ISBN für (einmalige) 12,75€ an.

2. Manuskript

Du kannst dein Manuskript als Word-, PDF- oder ePub-Datei hochladen. Unsere Self-Publishing-Plattform führt dann alle notwendigen Prüfungen durch und konvertiert sie in ein druckfähiges PDF (oder lesbares ePub). Nach dem Hochladen stellen wir dir einen digitalen Korrekturabzug deines Buches zur Verfügung, welchen du überprüfen kannst.
Bitte beachte, dass wir keine Änderungen an deine Manuskript vornehmen, also achte auch darauf, dass dein Buch druckfertig hochgeladen wird.

Word-Vorlagen
Verwende unsere Vorlagen, um dir den Einstieg zu erleichtern und deinem Manuskript einen professionellen Look zu geben.

Buch Veröffentlichen Manuskript hochladen Beispielbild
Buch Veröffentlichen Veröffentlichungsinformationen

3. Veröffentlichungsinformationen

In diesem Schritt kannst du eine Vielzahl von Informationen zu deinem Buch eingeben, wie z.B. Thema, Kategorie, Schlüsselwörter, gewünschtes Erscheinungsdatum und Zusammenfassung. Diese Informationen werden in unserem Webshop, auf der Rückseite des Umschlags, verwendet, um es den User zu erleichtern, dein Buch über die Google-Suche zu finden.

4. Buchumschlag

Die Bedeutung dieses Schrittes spricht für sich: Der erste Eindruck bestimmt die Gestaltung deines Umschlags, durch dieses werden erste Schlüsse über den Inhalt und deine Arbeit gezogen. Wir bieten dir für die Gestaltung deines Covers zwei Möglichkeiten:

Canva
Erstelle mit unserem Designwerkzeug CanvasDesigner ganz einfach einen sauberen und professionellen Buchumschlag.

Kundenspezifisches Design
Wir haben ein eigenes Coverdesign-Programm, welches du als Bookmundo-Autor:in kostenlos benutzen können!

Möchtest du eine eigene Software verwenden? Wir haben für dich Spezifikationen für das Hochladen eines individuell gestalteten Buchumschlags zusammengestellt. Du kannst sonst auch unsere professionellen (kostenpflichtige) Dienstleistungen in Anspruch nehmen.

Buch Veröffentlichen Buchumschlag gestalten
Buch Veröffentlichen Preis festlegen Beispielbild

5. Verkaufspreis & Vertriebskanäle

Lege deine eigenen Verkaufspreise und Margen fest. Unsere Self-Publishing-Plattform bietet eine Vielzahl von integrierten Vertriebskanälen, darunter einen eigenen Webshop, Direktvertrieb über Social Media und andere Online-Händler.

Vertriebskanäle
Wähle Vertriebskanäle wie Amazon, Kindle etc. und die Länder, in denen dein Buch veröffentlicht und verkauft werden soll.

Preisgestaltung
Ermittle den Verkaufspreis und deine Marge. Die Margen variieren je nach dem von dir gewählten Vertriebskanal.
Überprüfe jetzt deine Preise!

6. Veröffentliche dein Buch!

Dies ist der letzte Schritt! Veröffentliche dein Buch selbst, wann immer du bereit bist. Innerhalb einer Stunde wird dein Buch in unserem Webshop zum Verkauf stehen, und du kannst es direkt über Social Media verkaufen. So einfach ist das Selbstveröffentlichen!

Endkontrolle
Im letzten Veröffentlichungsschritt kannst du eine detaillierte Überprüfung deiner Dateien (Manuskript, Angaben und Cover) und aller Einstellungen, wie z.B.: deines Verkaufspreises vornehmen.

Bestellung und Überprüfung von gedruckten Büchern
Bestelle vor der Veröffentlichung immer ein Probeexemplar. Selbst die besten Autor:innen machen Flüchtigkeitsfehler, die einem erst bei dem ausgedruckten Format auffallen. Grund dafür ist, dass man während des Schreibens eine gewisse Blindheit für Fehler entwickelt. Eine neue Sichtweise ist daher immer hilfreich, damit dein Buch am Ende perfekt ist!

Bich Veröffentlichen Beispielbild
Menü